Unitron Moxi Blu


Technologisch niveau: 9
Type: Batterij
Kleur: Amber
Prijs:
1.490 €
Preis pro Ohr. Der endgültige Preis ergibt sich nach dem Zuschuss ihrer Krankenversicherung.
Unsicher bei der Hörgerätewahl?

Kostenlos im Kauf enthalten:

electricity
Ladestation oder 60 Batterien
spray
Hochwertiges Reinigungsset
tool
Schirmchen, Filter, Hörer
Ohr_blau_transparent
6 Jahre Hörgeräteanpassung

Unitron Blu

Unitron Blu gebruikt de nieuwste technologie van Unitron met de Sonova Prism chip met een groter geheugen dan voorheen. Blu optimaliseert automatisch het geluid en werkt met binaurale communicatie. De nadruk van de versterking ligt op de spraak. Lawaai tijdens een gesprek wordt onderdrukt, waardoor het gemakkelijker wordt gesprekken te voeren in een rumoerige omgeving buiten of in een café. 

Daarnaast versterkt het apparaat ook zachte en zachte stemmen, zodat ze weer aangenaam hoorbaar zijn. Behalve het spraakverstaan wordt ook het ruimtelijk horen verbeterd. Omdat beide oren weer versterkte signalen ontvangen, is het mogelijk geluiden in de kamer te lokaliseren. U kunt ook hoge tonen weer beter horen. Muziek, TV-geluid en oproepen kunnen via Bluetooth draadloos rechtstreeks naar het hoortoestel worden gezonden. Verbindingen zijn mogelijk met maximaal twee apparaten tegelijk.

Individueel aanpasbaar gehoor

De hoortoestellen kunnen ook handmatig worden aangepast aan de individuele behoeften. Met de equalizer kunnen lage, midden en hoge tonen worden aangepast, bijvoorbeeld voor een bepaalde muziekstijl waar men graag naar luistert. Afstelling op afstand door de akoesticus is ook mogelijk. Deze extra functies kunnen handig bediend worden met de bijbehorende app. 

Customer Reviews

Based on 2 reviews
100%
(2)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
J
Jürgen Dahl
Einmaliger Service

Habe zum ersten mal Hörgeräte Online gekauft. Besser hätte es nicht gehen können . Bin sehr zufrieden

H
Horst S.
Voll zufrieden

per Zufall bin ich im Internet auf das junge Unternehmen Mysecondear in Berlin gestoßen. Ich bin bereits seit 2013 Träger von unitron HG beidseitig u. mir wurden nach einer erneuten Tubenventilationsstörung u. damit verbundenen OP (Tubendilation) in der HNO Uni Klinik HD neue HG verordnet. Wie üblich, habe ich mich mit dieser Verordnung an eine neue HG Akustikerin in Ortsnähe begeben. Hier wurden mir, abweichend zu meinen bisher mit Zufriedenheit getragenen unitron HG, 3 mir bis dato nicht bekannte HG Hersteller empfohlen. Mit den Einstellungen der Geräte kam ich absolut nicht klar, so dass ich mich mit allen zunächst vorhandenen Vorbehalten, an Mysecondear gewandt habe. Schon in dem einstündigen Ersttelefonat wurde mir von dem kompetenten Mitarbeiter die Frage gestellt, warum man mir seitens der Akustikerin nicht sofort empfohlen hat, weiterhin auf unitron zu setzen, um jeglichen Neuversuchen aus dem Weg zu gehen? Allein das hat mich mehr als begeistert. Auch alle Vorbehalte hinsichtlich Ferndiagnosen u. damit verbunden, Feineinstellungen, wurden mir in dem Telefonat mit nachvollziehbaren Erläuterungen genommen. Somit habe ich die Bestellung der unitron Moxi B9 ausgelöst. Die Abwicklung bis zur Lieferung (1 Wo.) hat meine Zufriedenheit voll u. ganz erfüllt. Die Voreinstellung der HG auf Basis der zuletzt erfolgten Hörtestergebnisse, haben mich ebenfalls positiv überrascht. Mit den ersten Hörergebnissen bin ich bereits sehr zufrieden und die Kleinigkeiten die noch fehlten, wurden bereits durch die 1. Ferneinstellung innerhalb des Beratungstermins telefonisch auf die Hörgeräte fernübertragen. Abschließend kann ich nur sagen: Phänomenal, was diese jungen Unternehmer hier auf die Beine gestellt haben. Ein Chapeau für das junge und sehr kompetente Team. Neben dem exorbitanten Kostenvorteil der HG im Vergleich zu den bisherigen Erfahrungen bei filialisierten HG Anbietern, gehe ich davon aus, dass mit einer hoffentlich stattfindenden starken Expansion einer derartigen tollen Geschäftsidee, auf Sicht hin ein Erdrutsch in der Akustik stattfinden wird und die vielen filialisierten Unternehmen wie z. B. Geers, Kind, Amplifon, etc., ihre Angebotsform überdenken müssen. Allein mit großem Marketing auch in Form von TV Werbung, wird man die hilfesuchenden Hörgeschädigten Menschen auf Dauer nicht gewinnen, resp. halten können. Einer dieser Menschen hat sich nun Gott sei Dank schon umorientiert.

Abschließend möchte ich aber noch kritisch an den Hersteller unitron die Bitte richten, seine Smartphone App Entwickler darauf aufmerksam zu machen (was auf Grund der bereits zu lesenden Rezensionen m. E. hätte eigentlich schon geschehen müssen), dass die App dringend überarbeitet werden muss, so dass sie nicht allein nur auf einem Apfel Gerät aus den USA (aber auch hier teilw. mit Abstürzen), sondern auch auf Smartphone Geräten aus Südkorea, resp. China, funktioniert. Ich gehe davon aus, dass auch die Geschäftsleitung von Mysecondear diesbezüglich ihren Einfluss bei Sonova (unitron) geltend machen wird. Ich meinerseits werde auf alle Fälle an die Sonova AG dazu schreiben.

Nochmals vielen Dank und herzliche Grüße aus Nordbaden!
H.S.

Aanbevelingen voor u